[Mobilität]

Skitourenwoche Sörenberg
 
Von 24.02.2013
Bis 02.03.2013
 
Senioren Skitourenwoche Sörenberg

Sonntag 24. Februar bis Samstag 2. März 2013


Wenn man der kleinen Emmen entlang, von Luzern Richtung Emmental oder Thun unterwegs ist, dann ist man im Entlebuch unterwegs. Wer schon einmal den wunderschön gelegenen Aussichtspunkt „Heiligkreuz“ mit Kapelle hoch über dem Entlebuch gelegen besucht hat, kehrt gerne wieder in diese ruhige Landschaft zurück.
Bei Schüpfheim zweigt die Panoramastrasse ab, die im ersten Teil durch das Tal von Sörenberg und anschliessend über den Glaubenberg nach Giswil führt. Sörenberg liegt am Ende des Tales, genau unter dem bekannten Ausflugsberg „Brienzer Rothorn“.

Sörenberg liegt in einer offenen, sanften Landschaft, links und rechts begrenzt durch Bergrücken auf die verschiedene Skitouren führen.

Unser Hotel Rischli liegt inmitten einer grandiosen Landschaft, die zur UNESCO Biosphäre Entlebuch gehört. Es lädt so richtig ein, nach der Rückkehr von einer Skitour oder Langlauf, vor dem Haus in einer windgeschützten Ecke, bei Sonnenschein, ein – zwei … Flaschen Weisswein zu trinken und sich bei etwas Salzgebäck über die Erlebnisse des heutigen Tages zu unterhalten.

Es soll wieder, wie letztes Jahr in Zernez, eine gemütliche, erlebnisreiche seniorengerechte Tourenwoche, in einem sehr abwechslungsreichen Gelände werden.

Verschiedene Skitouren stehen zu Auswahl
• Brandschnubel 1413 m, Aufstieg 2 h
• Beichle 1769 m, Aufstieg 3 h
• Strick 1946 m, Aufstieg 3.5 h
• Hächle 2088 m, Aufstieg 4 h
• Hengst 2092 m, Aufstieg 4 h
• Schibengütsch 2037 m, 4 h
• Haglere 1949 m, Aufstieg 3 h
• Nünalpstock 1894 m, Aufstieg 3 h
• Rotspitz 1788 m, Aufstieg 2.5 h

Das detaillierte Tourenprogramm, wird zu gegebener Zeit an die angemeldeten Teilnehmer verschickt. Die Tourenauswahl werde ich den Teilnehmern anpassen.

Bei schlechten Wetterbedingungen ist eine Auswahl an Alternativen vorhanden, wie – Langlauf, Sauna, Pistenfahren oder Ausflug ins Kemmeribodenbad zum Meringues essen...!

Hotelannulation ist nur bis 1 Woche vor Anreise und nur schriftlich gültig, nachher kostet es!

Die Teilnehmeranzahl ist auf 10 beschränkt, also frühzeitiges Anmelden!

Anmeldungen an Walter Bohl bis 2. Februar 2013
 

 
Aufstieg (Hm) 0
Zeit (h) 0
Schwierigkeit  mittel


Tourenleiter
:
Bohl, Walter

Tel. P  052-625 95 90
Tel. G 
Mail P  walter@walter-bohl.ch
Mail G

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Touren der nächsten 30 Tagezurück zur Homepage
das Tourenprogramm der Sektionzurück zur Homepage
unsere Hüttenzurück zur Homepage
Fotoarchiv, Tourenberichte, Sektionsportraitzurück zur Homepage
Vorstand, Anmeldeformular, Adressänderungzurück zur Homepage